PHA Floh- & Zeckenstopp

Zum Schutz der Tiere vor Flöhen und Zecken

Produkt könnte als Variante verfügbar sein
Artikelnummer: 37583320096 Kategorie:

Das PHA Floh- & Zeckenstopp ist die ideale Lösung zur effektiven Abwehr von Zecken, Flöhen und anderen lästigen Parasiten, die sowohl Hunde als auch Katzen befallen können. Speziell als Pumpspray-Lösung konzipiert, ermöglicht es eine einfache und präzise Anwendung, wodurch der Schutz Ihres Haustieres maximiert wird. Die einzigartige Zusammensetzung des PHA Floh- & Zeckenstopp setzt auf die natürliche Wirksamkeit pflanzlicher Wirkstoffe wie Laurinsäure (15 g/l) und Neembaum-Extrakt (5 g/l), die bekannt dafür sind, Parasiten schnell und effizient abzuwehren. Laurinsäure ist ein mittelkettiges Fettsäure-Derivat, das in vielen Pflanzenölen vorkommt, besonders in Kokosöl. Ihre Wirksamkeit gegen Zecken und Flöhe liegt darin, dass sie die äußeren Schichten dieser Parasiten durchdringt und sie so austrocknen lässt, was letztlich zu ihrem Tod führt. Der Neembaum-Extrakt hingegen enthält Azadirachtin, einen natürlichen Insektenvertilger, der schon seit Jahrhunderten in der traditionellen Medizin Verwendung findet. Aber warum sind pflanzliche Wirkstoffe eigentlich so wichtig? Sie bieten den Vorteil einer geringeren Toxizität gegenüber synthetischen Chemikalien, was bedeutet, dass sie für Haustiere und deren Besitzer sicherer sind.

Ein weiterer bemerkenswerter Aspekt des PHA Floh- & Zeckenstopp ist seine vielseitige Anwendbarkeit. Es kann sowohl bei akutem Befall als auch vorbeugend vor Spaziergängen in der freien Natur eingesetzt werden. Wer kennt nicht die Sorge als Haustierbesitzer, nach einem harmlosen Spaziergang plötzlich befürchten zu müssen, dass das Tier von Parasiten befallen wurde? Mit PHA Floh- & Zeckenstopp gehört diese Sorge der Vergangenheit an. Die Anwendung ist denkbar einfach: Das Fell Ihres Lieblings wird gegen den Strich eingesprüht, insbesondere an empfindlichen Stellen wie Pfoten und Bauch. Auf diese Weise stellt man sicher, dass die Wirkstoffe flächendeckend verteilt sind und voll zur Geltung kommen können. Zudem ist es wichtig darauf zu achten, dass nichts in die Augen oder auf die Schleimhäute gelangt – ein Punkt, der zur allgemeinen Sicherheit beiträgt. Eine Frage, die sich viele Kunden stellen könnten: Wie oft sollte man das Spray anwenden? Die Antwort ist flexibel – je nach Bedarf kann die Anwendung wiederholt werden. Diese flexible Gebrauchsanweisung ermöglicht es Ihnen, zeitnah auf akuten Befall zu reagieren oder Ihr Haustier gezielt vor einem geplanten Ausflug ins Freie zu schützen.

Zum Abschluss noch einmal die wichtigsten Vorteile auf einem Blick:

  • Effektiver Schutz gegen Zecken, Flöhe und andere Lästlinge
  • Sowohl für Hunde als auch Katzen geeignet
  • Einfache Anwendung dank Pumpspray-Design
  • Schnelle Wirkung durch bewährte pflanzliche Inhaltsstoffe
  • Vorbeugend und akut einsetzbar
  • Sicher durch geringere Toxizität im Vergleich zu synthetischen Alternativen
  • Flexible Anwendung je nach Bedarf
Disclaimer

Haftungsausschluss: Unser Ziel ist es, Dir sorgfältig recherchierte und präzise Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir kombinieren dabei unsere eigenen Erfahrungen mit einer umfassenden Analyse von Herstellerangaben, Kundenrezensionen sowie Bewertungen anderer Websites. Unsere Artikel und Ratgeber werden nicht nur mit menschlicher Sorgfalt erstellt, sondern auch mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) verfeinert, um die Qualität und Aussagekraft unserer Inhalte weiter zu erhöhen. Sowohl bei der Erstellung von Texten, als auch von Bildern.


Trotz dieser sorgfältigen Arbeitsweise können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernehmen. Entscheidungen und Handlungen, die auf Basis der hier vorgestellten Informationen getroffen werden, solltest Du zusätzlich durch professionellen Rat absichern lassen. Das kann jene ausgebildete Fachkraft auf dem jeweiligen Gebiet sein, etwa ein Therapeut, Tierarzt oder Dein Hausarzt sein. Für eine tiefergehende Einsicht in unseren redaktionellen Prozess, empfehlen wir Dir, unsere Unterseite: "Wie arbeiten wir? Unser Prozess von der Auswahl bis zum Testbericht" zu besuchen.


Bitte beachte, dass die Informationen aus diesem Beitrag veraltet sein oder Fehler enthalten können, da sich Standards und Forschungsergebnisse stetig weiterentwickeln.

EAN