orthosal® Selen Dog

Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Beseitigung von Mikronährstoffmängeln

Produkt könnte als Variante verfügbar sein
Artikelnummer: 37583341923 Kategorie:

Orthosal® Selen Dog ist ein hochwertiges Ergänzungsfuttermittel, das speziell entwickelt wurde, um Mikronährstoffmängeln bei Hunden entgegenzuwirken und ihre Gesundheit nachhaltig zu unterstützen. Dieses Produkt richtet sich insbesondere an Hundebesitzer, die das Wohlbefinden ihrer Vierbeiner verbessern möchten, indem sie einen möglichen Selenmangel gezielt ausgleichen. Warum ist Selen so wichtig für den Organismus Ihres Hundes? Selen spielt eine entscheidende Rolle im Stoffwechsel und trägt zur Schaffung wichtiger Enzyme bei, die sowohl die Immunabwehr stärken als auch antioxidativ wirken. Das bedeutet, dass Selen dabei hilft, schädliche freie Radikale im Körper zu neutralisieren und so Zellschäden zu verhindern. Orthosal® Selen Dog enthält ausschließlich spezifische organische Selenkomplexe, die für eine bestmögliche Verfügbarkeit im Organismus sorgen. Diese besondere Form der Selenverbindung wird vom Körper optimal aufgenommen und kann somit ihre volle Wirkung entfalten.

Dieses Ergänzungsfuttermittel ist nicht nur zur Behandlung von Selenmangel gedacht, sondern kann auch begleitend bei Stoffwechselerkrankungen eingesetzt werden. Besonders hervorzuheben ist die positive Wirkung auf den Haut- und Fellstoffwechsel Ihres Hundes. Ein glänzendes Fell und gesunde Haut sind oft sichtbare Anzeichen eines gesunden Tieres. In Kombination mit orthosal® KUPFER/ZINK kann der Effekt noch verstärkt werden. Die sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffe – darunter Bierhefe, Karotten, Leinsamen, Weizengrießkleie, Gelbwurz (Curcuma longa), Knoblauch und kaltgepresstes Leinsamenöl – liefern Ihrem Hund nicht nur notwendige Nährstoffe, sondern unterstützen ihn auch in seiner Gesamtkonstitution. Beispielsweise ist Kurkuma bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften, während Leinsamen reich an Omega-3-Fettsäuren sind, die das Herz-Kreislauf-System unterstützen. Ein weiteres Beispiel ist Bierhefe, welche reich an B-Vitaminen ist und das Immunsystem stärkt. Diese Zutatenkombination macht orthosal® Selen Dog zu einer besonders wertvollen Ergänzung.

Die Fütterungsempfehlung ist ebenfalls klar und einfach: Täglich 1 Messlöffel (entspricht 1,5 g) pro 5 kg Körpergewicht des Hundes reicht aus. Es wird jedoch empfohlen, die Verabreichung in Intervallen von 5 Tagen durchzuführen (5 Tage füttern, 5 Tage Pause), um mögliche Wechselwirkungen zwischen Spurenelementen und Mineralstoffen zu vermeiden. Bei gleichzeitigen Mängeln mehrerer Elemente kann diese Intervallfütterung nach dem Schema vorgenommen werden: 5 Tage Element 1 füttern, 5 Tage Element 2 füttern usw. Dies ermöglicht eine gezielte Nährstoffversorgung ohne das Risiko einer Überdosierung oder eines Ungleichgewichts anderer wichtiger Mikronährstoffe.

Zusammenfassend lässt sich sagen:

  • Fördert das Wohlbefinden des Hundes durch gezielte Beseitigung von Mikronährstoffmängeln
  • Spezifische organische Selenkomplexe für optimale Bioverfügbarkeit
  • Begleitend einsetzbar bei Stoffwechselerkrankungen
  • Unterstützt Haut- und Fellstoffwechsel
  • Sorgfältig ausgewählte Inhaltsstoffe wie Bierhefe, Karotten und Leinsamen
  • Einfach zu dosieren: 1 Messlöffel pro 5 kg Körpergewicht täglich
  • Intervallfütterung zur Vermeidung von Wechselwirkungen
Disclaimer

Haftungsausschluss: Unser Ziel ist es, Dir sorgfältig recherchierte und präzise Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir kombinieren dabei unsere eigenen Erfahrungen mit einer umfassenden Analyse von Herstellerangaben, Kundenrezensionen sowie Bewertungen anderer Websites. Unsere Artikel und Ratgeber werden nicht nur mit menschlicher Sorgfalt erstellt, sondern auch mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) verfeinert, um die Qualität und Aussagekraft unserer Inhalte weiter zu erhöhen. Sowohl bei der Erstellung von Texten, als auch von Bildern.


Trotz dieser sorgfältigen Arbeitsweise können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernehmen. Entscheidungen und Handlungen, die auf Basis der hier vorgestellten Informationen getroffen werden, solltest Du zusätzlich durch professionellen Rat absichern lassen. Das kann jene ausgebildete Fachkraft auf dem jeweiligen Gebiet sein, etwa ein Therapeut, Tierarzt oder Dein Hausarzt sein. Für eine tiefergehende Einsicht in unseren redaktionellen Prozess, empfehlen wir Dir, unsere Unterseite: "Wie arbeiten wir? Unser Prozess von der Auswahl bis zum Testbericht" zu besuchen.


Bitte beachte, dass die Informationen aus diesem Beitrag veraltet sein oder Fehler enthalten können, da sich Standards und Forschungsergebnisse stetig weiterentwickeln.

EAN