FeliGum® Hepato

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz bei Hunden und Katzen

Produkt könnte als Variante verfügbar sein
Artikelnummer: 37583326573 Kategorie:

Sind Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Ergänzungsfuttermittel, das die Leberfunktion Ihres geliebten Haustieres unterstützt? Dann ist FeliGum® Hepato genau das Richtige für Sie! Diese weichen Kaudrops erfreuen sich nicht nur einer sehr guten Akzeptanz bei Hunden und Katzen, sondern enthalten auch eine sorgfältig ausgewählte Mischung wertvoller Inhaltsstoffe, die speziell zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz entwickelt wurden. Die Kaudrops überzeugen durch ihre schmackhafte Formulierung mit Geflügelmehl als Proteinquelle, was sie leicht verdaulich und besonders attraktiv für Ihre Vierbeiner macht. Aber warum sind die Inhaltsstoffe von FeliGum® Hepato so wichtig? Ein Beispiel ist die Mariendistel, bekannt für ihre leberschützenden Eigenschaften, die helfen können, toxische Belastungen zu reduzieren und die Regeneration der Leberzellen zu fördern. Omega-3-Fettsäuren aus Fischöl tragen zusätzlich zur allgemeinen Gesundheit bei, indem sie entzündungshemmende Eigenschaften bieten und das Herz-Kreislauf-System unterstützen. Die Kombination dieser Zutaten mit hochwertigen Proteinen und leicht verdaulichen Kohlenhydraten sorgt für eine ausgewogene Ernährung, die Ihre Haustiere nicht nur lieben werden, sondern auch gesundheitlich profitieren.

Vielleicht fragen Sie sich: Wie wird FeliGum® Hepato am besten verabreicht? Die Fütterungsempfehlung lautet: 1 x täglich 1 Kaudrop. In den ersten ein bis zwei Wochen kann die Fütterungsmenge bei Bedarf auf 2 x täglich 1 Kaudrop erhöht werden, um die Anpassung an das Futtermittel zu erleichtern. Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. Dies sorgt dafür, dass Sie sicher sein können, dass Ihr Haustier die beste Pflege erhält. Besonders hervorzuheben ist auch, dass die Dauergabe von FeliGum® Hepato unbedenklich ist, weshalb Sie dieses hochwertige Ergänzungsfuttermittel langfristig zur Förderung der Gesundheit und Vitalität Ihres Tieres nutzen können. Doch was macht FeliGum® Hepato noch so besonders? Die analytischen Bestandteile wie Rohprotein (29,8 %) und Rohfett (12,5 %) kommen in optimalen Mengen vor, um den speziellen Ernährungsanforderungen von Tieren mit chronischer Leberinsuffizienz gerecht zu werden. Glycerin und Sorbitol sorgen für eine gute Konsistenz der Kaudrops und fördern gleichzeitig die Aufnahme der Nährstoffe im Verdauungstrakt. Zudem unterstützt Lecithin (68.000 mg) ebenfalls die Leberfunktion und verbessert den Fettstoffwechsel.

Fassen wir zusammen:

  • Hochwertiges Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz
  • Sehr gute Akzeptanz durch schmackhafte Kaudrops
  • Mariendistel zur Förderung der Regeneration der Leberzellen
  • Enthält Omega-3-Fettsäuren für entzündungshemmende Eigenschaften
  • Optimaler Gehalt an Rohprotein (29,8 %) und Rohfett (12,5 %)
  • Langfristig unbedenklich – ideal für Dauergabe
  • Fütterungsempfehlung flexibel anpassbar
  • Lecithin unterstützt den Fettstoffwechsel
  • Leicht verdauliche Kohlenhydrate sorgen für ausgewogene Ernährung

Entscheiden Sie sich für FeliGum® Hepato – für ein glückliches und gesundes Leben Ihres treuen Gefährten!

Disclaimer

Haftungsausschluss: Unser Ziel ist es, Dir sorgfältig recherchierte und präzise Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir kombinieren dabei unsere eigenen Erfahrungen mit einer umfassenden Analyse von Herstellerangaben, Kundenrezensionen sowie Bewertungen anderer Websites. Unsere Artikel und Ratgeber werden nicht nur mit menschlicher Sorgfalt erstellt, sondern auch mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) verfeinert, um die Qualität und Aussagekraft unserer Inhalte weiter zu erhöhen. Sowohl bei der Erstellung von Texten, als auch von Bildern.


Trotz dieser sorgfältigen Arbeitsweise können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernehmen. Entscheidungen und Handlungen, die auf Basis der hier vorgestellten Informationen getroffen werden, solltest Du zusätzlich durch professionellen Rat absichern lassen. Das kann jene ausgebildete Fachkraft auf dem jeweiligen Gebiet sein, etwa ein Therapeut, Tierarzt oder Dein Hausarzt sein. Für eine tiefergehende Einsicht in unseren redaktionellen Prozess, empfehlen wir Dir, unsere Unterseite: "Wie arbeiten wir? Unser Prozess von der Auswahl bis zum Testbericht" zu besuchen.


Bitte beachte, dass die Informationen aus diesem Beitrag veraltet sein oder Fehler enthalten können, da sich Standards und Forschungsergebnisse stetig weiterentwickeln.

EAN