Distorsal®

Homöopathisches Arzneimittel für Tiere

Produkt könnte als Variante verfügbar sein
Artikelnummer: 37583336479 Kategorie:

Distorsal® ist ein innovatives und wirkungsvolles veterinär-homöopathisches Arzneimittel, das speziell entwickelt wurde, um Ihr Tier bei Lahmheiten und Gelenkproblemen zu unterstützen. Jedes Tier, sei es Pferd, Rind, Schwein oder Hund, kann im Laufe seines Lebens unter Lahmheit oder Beschwerden der Muskeln und Gelenke leiden, oft als Folge von Überanstrengung. Besonders betroffen sind Leistungstiere wie Rennpferde oder Hütehunde sowie Tiere in landwirtschaftlichen Betrieben. Distorsal® bietet hier eine sanfte und dennoch effektive Möglichkeit, die Genesung zu unterstützen und die Lebensqualität Ihres Tieres zu erhöhen.

Was macht Distorsal® so besonders? Ein zentraler Bestandteil dieses Arzneimittels ist Rhus toxicodendron Dil. C 30. Rhus toxicodendron, auch bekannt als Giftsumach, hat in der Homöopathie eine lange Tradition für die Behandlung von Beschwerden des Bewegungsapparates. Es wirkt besonders gut bei Schmerzen und Steifheit in den Gelenken, die sich durch Bewegung bessern—eine typische Charakteristik bei Lahmheiten aufgrund von Überanstrengungen. Haben Sie sich jemals gefragt, warum Ihr Tier morgens steif wirkt und sich erst nach einigen Bewegungen besser fühlt? Rhus toxicodendron zielt genau auf diese Art von Beschwerden ab. Dieses homöopathische Mittel kann helfen, die Mobilität wiederherzustellen und Schmerzen zu lindern.

Distorsal® ist geeignet für eine Vielzahl von akuten und chronischen Beschwerden. Dazu gehören Verstauchungen, Bänderzerrungen ebenso wie Sehnen- und Sehnenscheidenentzündungen. Die Injektion erfolgt intravenös, subkutan oder intramuskulär und wird je nach Tierart dosiert: Pferd und Rind erhalten 3-4 ml, Schweine 2-3 ml und Hunde 1-2 ml pro Injektion. Bei akuten Zuständen sollte die Gabe nach 1 bis 2 Tagen wiederholt werden; bei chronischen Zuständen erfolgt die Wiederholung im Abstand von 4 bis 8 Tagen. Dieses Dosierungsschema gewährleistet eine flexible Anpassung an den individuellen Bedarf Ihres Tieres.

Aber was ist mit den sonstigen Bestandteilen? Distorsal® enthält Natriumchlorid und Wasser für Injektionszwecke als Trägersubstanzen. Diese Zutaten sind essenziell, um eine sichere und schonende Verabreichung von Rhus toxicodendron zu gewährleisten. Natriumchlorid unterstützt die Isotonie der Injektionslösung – das bedeutet, sie ist perfekt auf den Wasser- und Salzgehalt des Blutes abgestimmt, um Irritationen zu vermeiden.

Wenn Sie Wert auf eine sichere, homöopathische Behandlung zur Unterstützung der Genesung Ihres Lieblings legen, dann ist Distorsal® die ideale Wahl für Sie. Stellen Sie sich vor, wie Ihr Pferd wieder ohne Steifheit galoppiert oder Ihr Hund wieder freudig mit Ihnen spielt – ohne Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen.

Zusammengefasst bietet Distorsal®:

  • Effektive Unterstützung bei Lahmheit durch Rhus toxicodendron
  • Anwendbarkeit für verschiedene Tierarten: Pferd, Rind, Schwein, Hund
  • Flexibles Dosierungsschema für individuelle Bedürfnisse
  • Sanfte Trägersubstanzen: Natriumchlorid und Wasser
  • Geeignet für akute sowie chronische Beschwerden des Bewegungsapparats

Probieren Sie Distorsal® aus und erleben Sie selbst, wie es zur Wiederherstellung der Vitalität und Bewegungsfreude Ihres Tieres beitragen kann!

Disclaimer

Haftungsausschluss: Unser Ziel ist es, Dir sorgfältig recherchierte und präzise Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir kombinieren dabei unsere eigenen Erfahrungen mit einer umfassenden Analyse von Herstellerangaben, Kundenrezensionen sowie Bewertungen anderer Websites. Unsere Artikel und Ratgeber werden nicht nur mit menschlicher Sorgfalt erstellt, sondern auch mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) verfeinert, um die Qualität und Aussagekraft unserer Inhalte weiter zu erhöhen. Sowohl bei der Erstellung von Texten, als auch von Bildern.


Trotz dieser sorgfältigen Arbeitsweise können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der bereitgestellten Informationen übernehmen. Entscheidungen und Handlungen, die auf Basis der hier vorgestellten Informationen getroffen werden, solltest Du zusätzlich durch professionellen Rat absichern lassen. Das kann jene ausgebildete Fachkraft auf dem jeweiligen Gebiet sein, etwa ein Therapeut, Tierarzt oder Dein Hausarzt sein. Für eine tiefergehende Einsicht in unseren redaktionellen Prozess, empfehlen wir Dir, unsere Unterseite: "Wie arbeiten wir? Unser Prozess von der Auswahl bis zum Testbericht" zu besuchen.


Bitte beachte, dass die Informationen aus diesem Beitrag veraltet sein oder Fehler enthalten können, da sich Standards und Forschungsergebnisse stetig weiterentwickeln.

EAN